Über ZIEGLER

Über ZIEGLER

Begonnen hatte alles vor mehr als 100 Jahren als kleiner Elektrohandel im bayerischen Pöttmes. Aus dem Einzelhandel ist heute ein moderner Global Player – mit drei internationalen Standorten, über 600 Mitarbeitern und Vertriebspartnern auf jedem Kontinent.  

ZIEGLER ist heute Weltmarktführer für Rapserntetechnik, bietet Kunden ein breites Spektrum an Transportlösungen für landwirtschaftliche Erntevorsätze in über 130 Modellvarianten an. Zudem ist ZIEGLER sowohl OEM-Ausstatter als auch Auftragsfertiger für international bekannte Firmen.

spot1_c_01spot2_c_01spot3_c_01spot4_c_01
  • Firmensitz und Zentrale: Pöttmes, Deutschland
  • Eigene Produktionswerke: Nýřany (CZ), Daugavpils (LV)
  • Neues Werk in Pskow (RU) im Aufbau
  • Betriebsgelände aller Standorte gesamt: ca. 300.000 Quadratmeter
  • Alle Firmen und Immobilien sind zu 100 % Eigentum von Martin Ziegler
  • Keinerlei Fremdbeteiligungen
  • Mitarbeiter gesamt: 600 / Vertriebspartner weltweit: ca. 30
  • Tätigkeitsfelder: Maschinenbau, Automobiltechnik, Fahrzeugbau
  • Referenzkunden Maschinenbau: Claas, Cargotec, Kuhn, Kässbohrer etc.
  • Referenzkunden Automobiltechnik: Delphi, Morgan Ceramtec, Moog etc.
Aktuell wird auch der Bereich Fahrzeugbau und Fahrzeugtechnik vorangetrieben. Unter den Marken „Adventure“ mit Camping- und Offroadfahrzeugauf-/ausbauten und unter „Classic Cars“ mit Umbausätzen für US-Import-Klassiker von Mercedes. Unsere Geschäftsbereiche haben wir so auf unsere drei Standorte verteilt, dass passend zum jeweiligen Produkt exakt notwendiges Know-how und Personal gebündelt werden. Kunden bekommen somit ein sehr hohes Niveau bei Auftragsabwicklung und Produktqualität.